HNO in Oberhausen: Grevenig, Grünwald, Guyenz, Ostermann, Veelken

Schwindel

Schwindel ist ein Symptom, dem vielfältige Erkrankungen zugrunde liegen können. Wenn Ihnen schnell oder oft schwindelig ist, ist dies etwa zu einem Drittel auf Erkrankungen des Gleichgewichtsorgans zurückzuführen.

Die Abklärung und Therapie von Erkrankungen des Gleichgewichtsorgans ist ein Schwerpunkt unserer Praxis. Dabei diagnostizieren und behandeln wir viele Patienten mit folgenden Erkrankungen des Gleichgewichtorgans:

  1. Benigner paroxysmaler Lagerungsnystagmus (Gutartiger Lagerungsschwindel)
  2. Morbus Menière
  3. Neuritis vestibularis (Entzündung des Gleichgewichtsnervs)
  4. Neuropathia vestibularis (plötzlicher Ausfall des Gleichgewichtsorgans),
  5. Innenohrbeteiligung bei Mittelohrentzündungen

Lange konnte die Medizin nur einen von fünf Rezeptoren des Gleichgewichtsorgans zu diagnostizieren. Viele Gleichgewichtsstörungen blieben daher unerkannt. Seit kurzer Zeit ist es möglich, alle fünf Rezeptoren des Gleichgewichtsorgans zu untersuchen. Die Untersuchung ist wenig belastend, nur kleine Kopfbewegungen sind dafür nötig. Die Auswertung erfolgt dann computergestützt. Wir sind froh Ihnen diese innovative Technik anbieten zu können:

  1. Video-Kopfimpuls zur Funktionsprüfung aller drei Bogengänge
  2. Messung der vestibulär evozierten myogenen Potentiale (VEMP)
  3. kalorische Gleichgewichtsprüfung

hno-in-oberhausen.de · Telefon: 0208/688459 · zuletzt geändert: 31.03.2015· Impressum und Datenschutz